Home  |  Fleckvieh  |  Genomische Jungvererber
Start
Druckansicht | Übersicht
Woiwode 10/606445
AT 934.843.838
*26.11.2017
Rasse: Fleckvieh
Züchter: Ederer Notburga u. Martin, Purgstall an der Erlauf
K.-Kasein: AA
aAa: 432561
B.-Kasein: A1A1
WOBBLER DE 09 46673832
ZW: 132/118/+934 -0,21 -0,04
WATNOX
WATERBERG
SINDI
MANDELA
LAUSSA AT 711.596.529
ZW: 120/113/+604 -0,09 -0,05
2/1 7.920 4,19 3,34 596
HL: 1. 7.920 4,19 3,34 596
RALDI
RAU
LIECHTENSTEI
WALDSTEIN
GZW 135 (67)
MW 119 (72)
FW 101 (66)
FIT 130 (71)
ZUCHTWERTE VOM 13.08.2019 GZW 135 (67)
EXTERIEUR
Merkmale ZW
7688100112124136
Rahmen  108
      
Bemuskelung  105
      
Fundament  117
      
Euter  114
      
Woiwode 606445
Eine richtige Exterieurgranate hat Wobbler-Sohn Woiwode mit der dunkelrot gedeckten Raldi-Tochter Laussa zur Mutter. Kaum verwunderlich also, dass er hinsichtlich seiner genomischen Exterieurzuchtwerte kaum Wünsche offen lässt. Vor allem die korrekt gewinkelten, sauberen Fundamente und die hoch angesetzten Euter sprechen für ihn. Neben hohen Leistungszuchtwerten bei knapperen Inhaltsstoffen, sind es die Fitness- zuchtwerte, die begeistern. Seine Töchter zeigen voraussichtlich eine lange Nutzungsdauer, bedingt durch beste Eutergesundheit und Fruchtbarkeit, bei flacher Laktationskurve.
Woiwode 606445
Milch MW 119 (72)
  Milch Fett % Fett kg Eiweiß % Eiweiß kg HD-Ø 
100 Tage:        
1.Laktation:        
2.Laktation:        
Milch ZW:  +1032 -0,25 +21 -0,05 +32   
Fleisch FW 101 (66)
Nettozunahme 102 (68) Ausschlachtung 99 (64) Handelsklasse 102 (68)
Fitness ÖZW 137 (75) FIT 130 (71)
Befruchtung Fruchtbarkeitswert 116 (53) Persistenz ZW 114 (72)
Kalbeverlauf pat. 114 (62) Kalbeverlauf mat. 115 (58) Melkbarkeit ZW 103 (71)
Vitalitätswert 106 (57) Eutergesundheitswert 122 (74) Leistungssteigerung ZW 109 (72)
Nutzungsdauer ZW 128 (71) Zellzahl ZW 121 (70)
Exterieurzuchtwerte Töchter: 0
Merkmal ZW Extrem
647688100112124136
Extrem
Rahmen  108 
 
Bemuskelung  105 
 
Fundament  117 
 
Euter  114 
 
Kreuzhöhe  109  klein
groß 
Körperlänge  105  kurz
lang 
Hüftbreite  103  schmal
breit 
Rumpftiefe  108  seicht
tief 
Beckenneigung  102  eben
abfallend 
Sprg.winkel  97  steil
säbelbeinig 
Sprg.auspräg.  109  voll
trocken 
Fessel  111  durchtrittig
steil 
Trachten  111  niedrig
hoch 
Voreuterlänge  105  kurz
lang 
Sch.euterlänge  103  kurz
lang 
Voreuteraufhäng.  106  locker
fest 
Zentralband  103  nicht ausg.
stark ausg. 
Euterboden  108  tief
hoch 
Strichlänge  89  kurz
lang 
Strichdicke  93  dünn
dick 
Strichplatz. vo.  108  außen
innen 
Strichplatz. hi.  104  außen
innen 
Strichstell. hi.  102  nach außen
nach innen 
Euterreinheit  103  Nebenstr.
reine Euter 
Mutter: LAUSSA - AT 711.596.529
Woiwode-Mutter Laussa
Zü: Ederer N. u. M., Purgstall a. d. ErlaufWoiwode-Mutter Laussa
Zü: Ederer N. u. M., Purgstall a. d. Erlauf
Druckansicht | Übersicht
Zweckverband II für künstliche Besamung der Haustiere
Hechenwangerstr. 10-12
86926  Greifenberg
Tel.: +49 8192 9336 3
Fax: +49 81929336 40
E-Mail: info@besamungsstation.eu