Fleckvieh - Wartebullen

Weissdorn Pp*

10/190950
Zuchtwerte 07.04.2020
DE 09 52324131
* 31.07.2017
Züchter: Birnbaum E. und W. GbR, Lichtenau
K-Kasein:
AA
aAa:
342561
gen.B.:
B-Kasein:
A1A1

Abstammung

WOBBLER
DE 09 46673832
WATNOX WATERBERG
SINDI MANDELA
SINDI
MIMU PP*
DE 09 48668403
3/3 9.737 4,21 3,21 723
HL 3. 10.475 4,26 3,25 786
MUNGO Pp MANITOBA
MIRO RURONDO PS
MIRA
GZW
125 67%
MW
118 72%
FW
105 66%
FIT
113 71%
leichtkalbig
Leistungsbereitschaft ist in der Kuhfamilie von Weissdorn Pp* tief verankert. Seine Mutter, die reinerbig hornlose Mungo-Tochter Mimu PP*, bringt es auf eine Durchschnittsleistung von über 10.200kg Milch. Weissdorn Pp*-Großmutter Miro Pp glänzt mit 10.700kg Milch im Durchschnitt. Dennoch kommt bei dieser Kuhfamilie das Exterieur nicht zu knapp. Drei Halbschwestern von Weissdorn Pp* haben bereits gekalbt, und überzeugen durchwegs mit funktionellen Fundamenten und gut aufgehängten Eutern. Weissdorn Pp* ist ein mischerbig hornloser Sohn des beliebten Rinderbullen Wobbler, und stellt durch seine Blutführung, sowie seine ausgeglichenen Zuchtwerte eine interessante Alternative in der Hornloszucht dar.

Exterieur

Merkmal ZW 76 88 100 112 124 136
Rahmen 104
Bemuskelung 100
Fundament 111
Euter 99

Milch

MW 118 72%
Töchter Milch kg Fett % Fett kg Eiweiß % Eiweiß kg
0 +764 -0,06 +27 -0,04 +23
100 Tage:
1.Laktation:
2.Laktation:
Milch+764
Fett %-0,06
Fett kg+27
Eiweiß %-0,04
Eiweiß kg+23

Fleischwert

FW 105 66%
Nettozunahme
101
70%
Ausschlachtung
100
63%
Handelsklasse
108
67%

Fitness

ÖZW 124 76%
FIT 113 71%
Nutzungsdauer
111
71%
Persistenz
118
72%
Leistungssteigerung
107
72%
Eutergesundheitswert
109
74%
Zellzahl
110
70%
Melkbarkeit
109
70%
Kalbeverlauf pat.
112
87%
Kalbeverlauf mat.
109
59%
Vitalitätswert
106
63%
Fruchtbarkeitswert
104
53%
Befruchtung
-1%

Exterieur

Töchter: 0
Merkmal ZW Extrem 76 88 100 112 124 136 Extrem
Rahmen 104
Bemuskelung 100
Fundament 111
Euter 99
Kreuzhöhe 105 klein groß
Körperlänge 104 kurz lang
Hüftbreite 106 schmal breit
Rumpftiefe 100 seicht tief
Beckenneigung 96 eben abfallend
Sprg.winkel 93 steil säbelbeinig
Sprg.auspräg. 98 voll trocken
Fessel 106 durchtrittig steil
Trachten 110 niedrig hoch
Voreuterlänge 113 kurz lang
Sch.euterlänge 108 kurz lang
Voreuteraufhäng. 103 locker fest
Zentralband 96 nicht ausg. stark ausg.
Euterboden 93 tief hoch
Strichlänge 103 kurz lang
Strichdicke 107 dünn dick
Strichplatz. vo. 96 außen innen
Strichplatz. hi. 98 außen innen
Strichstell. hi. 102 nach außen nach innen
Euterreinheit 95 Nebenstr. reine Euter

genomisch

Cookie Einstellungen