Fleckvieh - Wartebullen

Fleckvieh - Wartebullen - Nachkommensgeprüft

Maserati P*S

10/854294
Zuchtwerte 11.08.2020
DE 09 54061334
* 27.02.2018
Züchter: Böhm GbR, Oppertshofen
K-Kasein:
AB
aAa:
gen.B.:
B-Kasein:
A1A2

Abstammung

MARTIN
DE 09 47682715
MANTON MANITOBA
GRACIS SAMUT
GRACIA
HEAVEN Pp*
DE 09 51397730
2/2 9.565 3,87 3,53 709
HL 2. 10.472 3,50 3,50 733
POLAROID POLARBAER
HOLDE OBI
HAWAI
GZW
123 67%
MW
117 73%
FW
102 67%
FIT
113 71%
AMS
Bio
Mit der Kombination Martin x Polaroid x Obi x Indigo x Weinold x Reder x Eckstein PP stellt Maserati P*S eine echte Linienalternative in der Hornloszucht dar und ist sehr breit einsetzbar. Auf der Mutterseite steht eine Kuhfamilie, die sowohl züchterisch als auch im Schauring auf sich aufmerksam machen kann. Hotbabe P, die Klassensiegerin Jungkühe und hornlos beim ZLF 2016, ist eine Vollschwester zur Maserati P*S-Großmutter Holde. Aus der Urgroßmutter von Maserati P*S stammt zum einen der bekannte Bulle Witam P*S zum anderen die Jungkuhreservesiegerin der VFR-Schau 2015, Mungo P-Tochter Happy P. Der frisch töchtergeprüfte Hornlosbulle Hoffnung P*S stammt ebenfalls aus dieser Kuhfamilie.

Exterieur

Merkmal ZW 76 88 100 112 124 136
Rahmen 94
Bemuskelung 98
Fundament 109
Euter 116
Milchmenge
Linienführung
Fitness

Milch

MW 117 73%
Töchter Milch kg Fett % Fett kg Eiweiß % Eiweiß kg
0 +961 -0,18 +24 -0,12 +23
100 Tage:
1.Laktation:
2.Laktation:
Milch+961
Fett %-0,18
Fett kg+24
Eiweiß %-0,12
Eiweiß kg+23

Fleischwert

FW 102 67%
Nettozunahme
94
71%
Ausschlachtung
106
63%
Handelsklasse
102
68%

Fitness

ÖZW 124 76%
FIT 113 71%
Nutzungsdauer
117
71%
Persistenz
109
73%
Leistungssteigerung
106
73%
Eutergesundheitswert
103
74%
Zellzahl
103
71%
Melkbarkeit
108
71%
Kalbeverlauf pat.
110
63%
Kalbeverlauf mat.
100
58%
Vitalitätswert
110
58%
Fruchtbarkeitswert
103
53%

Exterieur

Töchter: 0
Merkmal ZW Extrem 76 88 100 112 124 136 Extrem
Rahmen 94
Bemuskelung 98
Fundament 109
Euter 116
Kreuzhöhe 91 klein groß
Körperlänge 98 kurz lang
Hüftbreite 94 schmal breit
Rumpftiefe 104 seicht tief
Beckenneigung 87 eben abfallend
Sprg.winkel 100 steil säbelbeinig
Sprg.auspräg. 102 voll trocken
Fessel 111 durchtrittig steil
Trachten 111 niedrig hoch
Voreuterlänge 116 kurz lang
Sch.euterlänge 107 kurz lang
Voreuteraufhäng. 108 locker fest
Zentralband 100 nicht ausg. stark ausg.
Euterboden 99 tief hoch
Strichlänge 93 kurz lang
Strichdicke 90 dünn dick
Strichplatz. vo. 106 außen innen
Strichplatz. hi. 100 außen innen
Strichstell. hi. 102 nach außen nach innen
Euterreinheit 97 Nebenstr. reine Euter

genomisch

Fleckvieh - Wartebullen - genomisch

Maserati P*S

10/854294
Zuchtwerte 11.08.2020
DE 09 54061334
* 27.02.2018
Züchter: Böhm GbR, Oppertshofen
K-Kasein:
AB
aAa:
gen.B.:
B-Kasein:
A1A2

Abstammung

MARTIN
DE 09 47682715
MANTON MANITOBA
GRACIS SAMUT
GRACIA
HEAVEN Pp*
DE 09 51397730
2/2 9.565 3,87 3,53 709
HL 2. 10.472 3,50 3,50 733
POLAROID POLARBAER
HOLDE OBI
HAWAI
GZW
123 67%
MW
117 73%
FW
102 67%
FIT
113 71%
AMS
Bio
Mit der Kombination Martin x Polaroid x Obi x Indigo x Weinold x Reder x Eckstein PP stellt Maserati P*S eine echte Linienalternative in der Hornloszucht dar und ist sehr breit einsetzbar. Auf der Mutterseite steht eine Kuhfamilie, die sowohl züchterisch als auch im Schauring auf sich aufmerksam machen kann. Hotbabe P, die Klassensiegerin Jungkühe und hornlos beim ZLF 2016, ist eine Vollschwester zur Maserati P*S-Großmutter Holde. Aus der Urgroßmutter von Maserati P*S stammt zum einen der bekannte Bulle Witam P*S zum anderen die Jungkuhreservesiegerin der VFR-Schau 2015, Mungo P-Tochter Happy P. Der frisch töchtergeprüfte Hornlosbulle Hoffnung P*S stammt ebenfalls aus dieser Kuhfamilie.

Exterieur

Merkmal ZW 76 88 100 112 124 136
Rahmen 94
Bemuskelung 98
Fundament 109
Euter 116
Milchmenge
Linienführung
Fitness

Milch

MW 117 73%
Töchter Milch kg Fett % Fett kg Eiweiß % Eiweiß kg
0 +961 -0,18 +24 -0,12 +23
100 Tage:
1.Laktation:
2.Laktation:
Milch+961
Fett %-0,18
Fett kg+24
Eiweiß %-0,12
Eiweiß kg+23

Fleischwert

FW 102 67%
Nettozunahme
94
71%
Ausschlachtung
106
63%
Handelsklasse
102
68%

Fitness

ÖZW 124 76%
FIT 113 71%
Nutzungsdauer
117
71%
Persistenz
109
73%
Leistungssteigerung
106
73%
Eutergesundheitswert
103
74%
Zellzahl
103
71%
Melkbarkeit
108
71%
Kalbeverlauf pat.
110
63%
Kalbeverlauf mat.
100
58%
Vitalitätswert
110
58%
Fruchtbarkeitswert
103
53%

Exterieur

Töchter: 0
Merkmal ZW Extrem 76 88 100 112 124 136 Extrem
Rahmen 94
Bemuskelung 98
Fundament 109
Euter 116
Kreuzhöhe 91 klein groß
Körperlänge 98 kurz lang
Hüftbreite 94 schmal breit
Rumpftiefe 104 seicht tief
Beckenneigung 87 eben abfallend
Sprg.winkel 100 steil säbelbeinig
Sprg.auspräg. 102 voll trocken
Fessel 111 durchtrittig steil
Trachten 111 niedrig hoch
Voreuterlänge 116 kurz lang
Sch.euterlänge 107 kurz lang
Voreuteraufhäng. 108 locker fest
Zentralband 100 nicht ausg. stark ausg.
Euterboden 99 tief hoch
Strichlänge 93 kurz lang
Strichdicke 90 dünn dick
Strichplatz. vo. 106 außen innen
Strichplatz. hi. 100 außen innen
Strichstell. hi. 102 nach außen nach innen
Euterreinheit 97 Nebenstr. reine Euter

genomisch

Gen.B. genetische Besonderheiten, BK Beta-Kasein, KVp+ leichtkalbig nachkommensprüft (mind. Sicherheit 85%), AMS geeignet für automatische Melksysteme

Cookie Einstellungen