Fleckvieh - genomisch

Specter

10/866040
Zuchtwerte 11.08.2020
DE 09 54548294
* 13.04.2019
Züchter: Fürfanger Andreas, Pleiskirchen
K-Kasein:
AA
aAa:
gen.B.:
B-Kasein:
A2A2

Abstammung

SEHRGUT
DE 09 47357352
SERANO SAFIR
EMILI WINNIPEG
EMORA
ROLA
DE 09 51840914
1/1 8.910 4,25 3,27 670
HL 1. 8.910 4,25 3,27 670
WALFRIED WAL
RIEKE EVEREST
REIKA
GZW
133 66%
MW
128 72%
FW
104 67%
FIT
112 69%
gesext
AMS
Bio
leichtkalbig
Einfach specter-kulär sind die Zuchtwerte des jungen Sehrgut-Sohnes Specter, der nicht nur mit hervorragenden Fitnessmerkmalen glänzt, sondern trotz einem MW von 128 Punkten bei knapp +1269kg Milch ganz ohne Herzschlag-Blut auskommt. Mit Sehrgut x Walfried x Everest x Rumgo ist das Pedigree von Specter einzigartig beim Fleckvieh, und erlaubt durch die alternative Linienführung einen sehr breiten Einsatz. Eutersitz, Leistungsbereitschaft und Fitness sind die Eigenschaften, die von Specter erwartet werden dürfen, der aktuell der zuchtwertstärkste unter den Sehrgut-Söhnen ist. Wenn Sehrgut dann Specter!

Exterieur

Merkmal ZW 76 88 100 112 124 136
Rahmen 98
Bemuskelung 96
Fundament 111
Euter 111
Linienalternative
Milchmenge
Fitness

Milch

MW 128 72%
Töchter Milch kg Fett % Fett kg Eiweiß % Eiweiß kg
0 +1269 -0,09 +44 -0,10 +36
100 Tage:
1.Laktation:
2.Laktation:
Milch+1269
Fett %-0,09
Fett kg+44
Eiweiß %-0,10
Eiweiß kg+36

Fleischwert

FW 104 67%
Nettozunahme
110
70%
Ausschlachtung
98
64%
Handelsklasse
104
68%

Fitness

ÖZW 133 75%
FIT 112 69%
Nutzungsdauer
116
70%
Persistenz
108
72%
Leistungssteigerung
119
72%
Eutergesundheitswert
111
73%
Zellzahl
112
70%
Melkbarkeit
105
71%
Kalbeverlauf pat.
124
63%
Kalbeverlauf mat.
96
58%
Vitalitätswert
113
57%
Fruchtbarkeitswert
95
51%

Exterieur

Töchter: 0
Merkmal ZW Extrem 76 88 100 112 124 136 Extrem
Rahmen 98
Bemuskelung 96
Fundament 111
Euter 111
Kreuzhöhe 100 klein groß
Körperlänge 97 kurz lang
Hüftbreite 96 schmal breit
Rumpftiefe 101 seicht tief
Beckenneigung 99 eben abfallend
Sprg.winkel 92 steil säbelbeinig
Sprg.auspräg. 102 voll trocken
Fessel 101 durchtrittig steil
Trachten 104 niedrig hoch
Voreuterlänge 114 kurz lang
Sch.euterlänge 113 kurz lang
Voreuteraufhäng. 95 locker fest
Zentralband 110 nicht ausg. stark ausg.
Euterboden 98 tief hoch
Strichlänge 102 kurz lang
Strichdicke 90 dünn dick
Strichplatz. vo. 111 außen innen
Strichplatz. hi. 106 außen innen
Strichstell. hi. 111 nach außen nach innen
Euterreinheit 106 Nebenstr. reine Euter

Specter weitere Bilder

Specter-Mutter Rola 2. Lak
Zü: Fürfanger Andreas, Pleiskirchen

Specter-Mutter Rola 2. Lak Zü: Fürfanger Andreas, Pleiskirchen

genomisch

gesext verfügbar

Cookie Einstellungen