Fleckvieh - genomisch

Hoeri

10/606706
Zuchtwerte 10.08.2021
AT 196.383.369
* 15.04.2019 ET
Züchter: Hoeritzauer Anton, St. Peter Au
K-Kasein:
AA
aAa:
gen.B.:
B-Kasein:
A2A2

Abstammung

Hokuspokus
DE 09 51718913
Hurly Hulkor
Nelle Narr
Nelli
Sory
AT 234.530.438
3/3 10.915 4,26 3,61 858
HL 3. 12.214 4,64 3,53 998
Ruksi Ruakana
Sonate Wobbler
Sondl
GZW
141 72%
MW
131 83%
FW
108 71%
FIT
122 76%
AMS
Mit einer alternativen Linienführung sowie einem ausgeglichenen Vererbungsprofil glänzt der Jungstier Hoeri. Er ist sowohl der höchste Sohn seines Vaters Hokuspokus, als auch der höchste Enkel seines Großvaters Hurly. Seine leistungsstarke Mutter stammt vom Kuhmacher Ruksi ab und glänzt mit ihrer äußeren Erscheinung. Neben einer guten Milchleistung besticht Hoeri mit überragenden Milchinhaltsstoffen. Im Exterieur erwarten wir mittelrahmige Jungkühe mit hervorragenden Fundamenten und kompakten Eutern. Der Doppelnutzungsbulle Hoeri ist auch für die Kalbinnenbesamung geeignet.

Exterieur

Merkmal ZW 76 88 100 112 124 136
Rahmen 103
Bemuskelung 92
Fundament 116
Euter 121
Inhaltsstoffe
Fitness
Euter
Fundament

Milch

MW 131 83%
Töchter Milch kg Fett % Fett kg Eiweiß % Eiweiß kg
0 +856 +0,23 +56 +0,04 +34
100 Tage:
1.Laktation:
2.Laktation:
Milch+856
Fett %+0,23
Fett kg+56
Eiweiß %+0,04
Eiweiß kg+34

Fleischwert

FW 108 71%
Nettozunahme
99
73%
Ausschlachtung
109
70%
Handelsklasse
107
68%

Fitness

ÖZW 136 79%
FIT 122 76%
Nutzungsdauer
117
64%
Persistenz
101
75%
Leistungssteigerung
96
68%
Eutergesundheitswert
108
78%
Zellzahl
102
74%
Melkbarkeit
97
80%
Kalbeverlauf pat.
118
79%
Kalbeverlauf mat.
105
70%
Vitalitätswert
115
66%
Fruchtbarkeitswert
120
63%
Melkverhalten
91
54%

Exterieur

Töchter: 0
Merkmal ZW Extrem 76 88 100 112 124 136 Extrem
Rahmen 103
Bemuskelung 92
Fundament 116
Euter 121
Kreuzhöhe 104 klein groß
Körperlänge 103 kurz lang
Hüftbreite 101 schmal breit
Rumpftiefe 99 seicht tief
Beckenneigung 91 eben abfallend
Sprg.winkel 100 steil säbelbeinig
Sprg.auspräg. 120 voll trocken
Fessel 110 durchtrittig steil
Trachten 104 niedrig hoch
Voreuterlänge 110 kurz lang
Sch.euterlänge 96 kurz lang
Voreuteraufhäng. 113 locker fest
Zentralband 104 nicht ausg. stark ausg.
Euterboden 111 tief hoch
Strichlänge 95 kurz lang
Strichdicke 91 dünn dick
Strichplatz. vo. 118 außen innen
Strichplatz. hi. 108 außen innen
Strichstell. hi. 105 nach außen nach innen
Euterreinheit 99 Nebenstr. reine Euter

Hoeri weitere Bilder

Hoeri-Mutter Sory 3. Lak
Zü: Hoeritzauer Anton, St. Peter Au

Hoeri-Mutter Sory 3. Lak Zü: Hoeritzauer Anton, St. Peter Au

genomisch

Cookie Einstellungen