Home  |  Braunvieh  |  Ersteinsatzbullen
Start
Druckansicht | Übersicht
Amorie 10/608737
AT 888.768.938
*14.06.2017
Rasse: Brown Swiss
Züchter: Seifried Renate+Kurt, Eberschwang
K.-Kasein: BB
aAa: 324516
B.-Kasein: A2A2
AMOR DE 09 49030919
ZW: 127/120/+1.149 -0,23 -0,15
ANIBAL
VIGOR
DEBORA
HURAY
IRMA AT 869.085.422
ZW: 115/112/+410 +0,13 -0,07
2/1 8.142 4,99 3,51 692
HL: 1. 8.142 4,99 3,51 692
VASSLI
VASIR
ISARIA
PICCO
GZW 131 (66)
MW 129 (64)
FW 98 (59)
FIT 109 (64)
ZUCHTWERTE VOM 03.12.2019 GZW 131 (66)
EXTERIEUR
Merkmale ZW
7688100112124136
Rahmen  111
      
Becken  106
      
Fundament  110
      
Euter  115
      
Gesamtnote  116
      
Amorie 608737
Amorie gilt mit seinem GZW von 131 als einer der höchsten verfügbaren Amor-Söhne. Amorie kann eine hohe Leistungsvererbung nahezu perfekt mit einer starken Exterieurvererbung verbinden. Von dem Jungstier werden stabile Nachkommen mit breiten Becken und korrekten Fundamenten erwartet. Weitere Verbesserungen bringt Amorie auch in der Euterlänge und der Hintereuterbreite.
Milch MW 129 (64)
  Milch Fett % Fett kg Eiweiß % Eiweiß kg HD-Ø 
100 Tage:        
1.Laktation:        
2.Laktation:        
Milch ZW:  +1320 -0,10 +47 -0,12 +37   
Fleisch FW 98 (59)
Nettozunahme 102 (63) Ausschlachtung 93 (48) Handelsklasse 94 (58)
Fitness ÖZW 128 (72) FIT 109 (64)
Befruchtung -11% Fruchtbarkeitswert 96 (42) Persistenz ZW 112 (60)
Kalbeverlauf pat. 94 (90) Kalbeverlauf mat. 99 (65) Melkbarkeit ZW 99 (63)
Vitalitätswert 104 (70) Eutergesundheitswert 112 (65) Leistungssteigerung ZW 112 (57)
Nutzungsdauer ZW 111 (64) Zellzahl ZW 115 (63)
Exterieurzuchtwerte Töchter:
Merkmal ZW Extrem
647688100112124136
Extrem
Rahmen  111 
 
Becken  106 
 
Fundament  110 
 
Euter  115 
 
Gesamtnote (EXT)  116 
 
Bemuskelung  106  schwach
voll 
Kreuzhöhe  113  klein
groß 
Brustbreite  109  wenig
viel 
Rumpftiefe  111  seicht
tief 
Oberlinie  101  durchhäng.
erhöht 
Beckenlänge  103  kurz
lang 
Beckenbreite  117  schmal
breit 
Beckenneigung  95  eben
abfallend 
Umdreher  92  hinten
mittig 
Sprg.winkel  94  steil
säbelbeinig 
Sprg.auspräg.  92  voll
trocken 
Fessel  108  durchtrittig
steil 
Trachten  112  niedrig
hoch 
Voreuterlänge  115  kurz
lang 
Hintereuterbreite  116  schmal
breit 
Hintereuterhöhe  105  tief
hoch 
Zentralband  101  nicht ausg.
stark ausg. 
Eutertiefe  96  tief
hoch 
Voreuteraufhäng.  99  locker
fest 
Euterbalance  93  gestuft
geneigt 
Strichlänge  102  kurz
lang 
Strichdicke  85  dünn
dick 
Strichplatz. vo.  108  außen
innen 
Strichplatz. hi.  102  außen
innen 
Strichstell. hi.  104  nach außen
nach innen 
Euterreinheit  104  Nebenstr.
reine Euter 
Druckansicht | Übersicht
Zweckverband II für künstliche Besamung der Haustiere
Hechenwangerstr. 10-12
86926  Greifenberg
Tel.: +49 8192 9336 3
Fax: +49 81929336 40
E-Mail: info@besamungsstation.eu