Home  |  Aktuelles  |  ZWS Dezember 2018 Braunvieh
Start
Harley-Tochter Rojaley 2.Lak
Harley-Tochter Rojaley 2.Lak

Zuchtwertschätzung Braunvieh Dezember 2018

Wie bei jeder Zuchtwertschätzung wurden auch bei der Dezemberzuchtwertschätzung die Zuchtwerte der Braunviehbullen an die Basiswerte angepasst. Durch diese Anpassung wird der Gesamtzuchtwert um 1 Punkt, der Milchwert um 0,9 Punkte und der Fitnesswert um 0,6 Punkte nach unten korrigiert. Auch im Exterieur gibt es eine Anpassung bei den Exterieurmerkmalen Rahmen (-0,5), Becken (-0,3), Fundament (-0,4), Euter (-0,6) und bei der Gesamtnote (-0,7). Aufgrund der Anpassung und nachrückenden Töchtern haben sich auch teilweise Veränderungen bei den Zuchtwerten der Bullen ergeben.

 

Geprüfte Bullen bestätigen ihre Zuchtwerte


Vanpari zählt nach wie vor zu den interessantesten Vasir-Nachkommen. Seine Töchter überzeugen durch die positive Inhaltsstoffvererbung, knapp durchschnittliche Melkbarkeit und eine straffe Fessel. Die schmälere, ansteigende Beckenausprägung sollte bei der Anpaarung berücksichtigt werden.

 

Zu den Zuchtwerten von VANPARI...

 

Harley gehört nun mit fast 1.700 Töchtern in Milch zu den bekanntesten töchtergeprüften Bullen. Seine mittelrahmige Vererbung, die etwas steileren, korrekten Fundamente und die funktionelle Eutervererbung, verbunden mit hoher Milchmenge und einer flotten Melkbarkeit, machen Harley zu einem beliebten Anpaarungspartner.

 

Zu den Zuchtwerten von HARLEY...

Brilliant-Mutter Selina 3.Lak
Brilliant-Mutter Selina 3.Lak

Brilliant startet neu


Brilliant gilt als interessantester deutscher Brookings-Sohn mit nunmehr 40 bewerteten Töchtern. Brilliant geht auf die überragende Bundessiegerin 2014 Egiz-Selina zurück. Die Ausnahmekuh vom Zuchtbetrieb Eberle Michael, Ruderatshofen begeistert mit einer Höchstleistung von über 14.400kg Milch bei 3,80% Eiweiß und in Kombination mit ihrem tadellosen Exterieur. Die bewerteten Brilliant-Nachkommen stechen in der überaus starken Exterieurvererbung in ihren Herden heraus. Gerade die langen, breiten und ideal geneigten Becken, in Kombination mit den tadellosen Fundamenten (119) machen Brilliant zum interessanten Anpaarungsbullen. Die Euter zeigen ihre Stärken in der Hintereuterqualität sowie den korrekt platzierten Strichen. Die Töchter von Brilliant überzeugen auch durch die hohe Inhaltsstoffvererbung (Fett +0,15% und Eiweiß +0,10%) und die Fitnessmerkmale Nutzungsdauer 116, Persistenz 118 und Leistungssteigerung 115. Einzig die knappere Milchmengenvererbung, durchschnittliche Melkbarkeit und der B2C Status sollten berücksichtigt werden.

 

Zu den Zuchtwerten von BRILLIANT...

Glarus-Nachzucht in Buchloe
Glarus-Nachzucht in Buchloe

Vintage kann durch seine stetig wachsende Töchterzahl seine Zuchtwerte stets aufs Neue bestätigen. Der Vincent-Sohn vererbt die unkomplizierte Braunviehkuh mit einer ordentlichen Milchmenge, neutraler Inhaltsstoffvererbung und den oftmals gewünschten funktionellen Fitness- und Exterieurwerten.

 

Beeindruckende Glarus Nachzucht


Von Glarus konnten die ersten 120 Töchter nun ihre Erstlaktation bei 7.011 kg Milch abschließen. Seine exterieurstarke Vererbung in Verbindung mit einer hohen Milchleistung (+839 kg Milch) konnte Glarus durch seine beeindruckende Nachzuchtgruppe bereits auf der AHG-Schau im November unter Beweis stellen. Auch zur Gesamtsiegerin dieser Tierschau wurde die Glarus-Tochter Valentina gewählt. Züchter von Glarus und der Championkuh Valentina ist die Familie Babel aus Wald. Nur die knappere Persistenz und der B2C Status sollten bei dem Kalbinnenstier Glarus berücksichtigt werden. Mit seiner Abstammung Glenn x Zeus Dinar x Vinozak Diva überzeugt Glarus mit der schauerfahrenen Kuhfamilie in Kombination mit einer hervorragenden Vererbungsleistung.

Die weiteren geprüften Vererber Harrison, Persian, Visconti, Hidalgo und Juleng zeigten die konstante Exterieurvererbung und veränderten sich leicht im Rahmen der Zuchtwertanpassungen.

 

Zu den Zuchtwerten von GLARUS...

Amadeus 346035
Amadeus 346035

Ersteinsatzbullen

Zu der Dezemberzuchtwertschätzung schickt die Besamungsstation Greifenberg gleich 7 Ersteinsatzbullen gleichzeitig in den Prüfeinsatz. Dominiert werden die Jungstiere von den Vätern Amor(3) und Auranto(2).

 

Amadeus stammt aus der Payssli-Tochter Clara vom Betrieb Geiss Armin und Christina, Stötten a. A.. Der Amor-Sohn Amadeus zeigt ein enorm ausgeglichenes Vererbungsbild. Seine hervorragenden Fitnesswerte Nutzungsdauer (120), Persistenz (120) und Eutergesundheit (123) und die einheitlich positive Exterieurvererbung stechen sofort ins Auge.

 

Zu den Zuchtwerten von AMADEUS...

Amaretto 346015
Amaretto 346015

Die Mutter von Amaretto, Visconti Paula, gilt im Züchterstall Lang-Eurisch, Biessenhofen als unauffällige und unkomplizierte Kuh. Der Amor-Sohn Amaretto lässt leistungsstarke Jungkühe mit einer hohen Nutzungsdauer (121) und einer flachen Laktationskurve (117) erwarten. Zu den weiteren Stärken von Amaretto gehören auch die starke Fundament- und Eutervererbung. Das genomische Profil lässt auch etwas längere Striche mit einer idealen Strichplatzierung erwarten. Amaretto ist auch schon gesext verfügbar.

 

Zu den Zuchtwerten von AMARETTO...

Ambition 346025
Ambition 346025

Ambition ist ein weiterer Amor Sohn, der auch Hebron und Harley im Pedigree führt. Die Mutter von Ambition Ruleyhe glänzt im Züchterstall Schwayer und Hofer GbR, Lauchdorf durch ihr excellentes Exterieur. Ambition lässt leistungsstarke Nachkommen mit einer mittleren Rahmenvererbung, korrekten Fundamenten und funktionalen Eutern erwarten.

 

Zu den Zuchtwerten von AMBITION...

Aqua Joe 345895
Aqua Joe 345895

Hornlosvererber im Ersteinsatz

Eine interessante Abstammung mit Auranto, Joey und Payssli führt der Jungstier Aqua Joe im Pedigree. Aqua Joe lässt funktionelle, vitale Nachkommen mit hohen Fitnesswerten, speziell in der Melkbarkeit, Fruchtbarkeit und Vitalität, erwarten. Die Mutter von Aqua Joe Aqjoey zeichnet sich im Zuchtbetrieb Schwayer u. Hofer GbR, Lauchdorf durch ihre starke Voreuteranbindung, den hohen Eutersitz und ihre hervorragenden Fundamente aus. Das Becken zeigt eine gute Länge und optimale Ausprägung. Eine niedrige Zwischenkalbezeit und zugleich hohe Leistung, mit 9.839kg Milch bei 4,75% Fett und 3,67% Eiweiß, runden die Leistungsvererbung ab. Die Großmutter, die Payssli-Tochter Aqsipay, steht als unkomplizierte Kuh ebenfalls noch im Betrieb.

 

Zu den Zuchtwerten von AQUA JOE...


Aurel 435384
Aurel 435384

Aurel ist mit der Kombination Auranto, Paypoly und Easton interessant gezogen. Der GZW-stärkste Auranto-Sohn aus dem Zuchtbetrieb Heine GbR, Oberessendorf lässt leistungsstarke und unauffällige Laufstallkühe mit guten Inhaltsstoffen erwarten. Zur Verbesserung der Persistenz (112) und der Fruchtbarkeit (111) im funktionellen Bereich, zeigt sein Balkendiagramm auch seine starke Vererbung in der Breite und Tiefe seiner Töchter. Er bringt zudem korrekte Fundamente und Euter mit sich.

 

Zu den Zuchtwerten von AUREL...

Vasary 345905
Vasary 345905

Vasary ist ein weiterer Vassli-Sohn, der nun in den Grundeinsatz startet. Die Mutter von Vasary ist die körperhafte Juleng-Tochter Elena. Sie überzeugt beim Zuchtbetrieb Velle Thomas, Schwangau durch ihre Leistung von 8.610kg Milch, bei hohen Inhaltsstoffen mit 4,42% Fett und 3,78% Eiweiß. Die trockenen Fundamente und das straff aufgehängte Euter gehören ebenfalls zu den Stärken von Elena. Aus dem genomischen Profil von Vasary dürfen körperhafte Kühe mit einer langen, breiten Beckenausprägung, hoch angesetzten Eutern und einer positiven Fettvererbung erwartet werden.

 

Zu den Zuchtwerten von VASARY...

 

 

Vigur 356824
Vigur 356824

Vigur stammt aus der leistungsbereiten, exterieurstarken Jaguar-Tochter Lilli vom Betrieb Orterer Christian, Wessobrunn. Lilli und die Großmutter von Vigur, Preset Loni, überzeugen vor allem auch durch ihre hohen Inhaltsstoffe. Vigur zeigt sich ebenfalls leistungsbereit mit +870 kg Milch und positiver Eiweißvererbung (+0,02%). Vigur kombiniert eine hohe Persistenz (110), flotte Melkbarkeit (114) mit einem funktionellen Exterieur. Bei mittlerer Rahmenvererbung kann Vigur ideal auch zur Verbesserung der Strichlänge (105) und Strichdicke (107) angepaart werden.

 

Zu den Zuchtwerten von VIGUR...

Visor P-Mutter Bonita
Visor P-Mutter Bonita

Das Plus an Information


Da für viele Betriebe der B-Kasein Status der eingesetzten Bullen von Interesse ist, werden zukünftig alle Bullen auf B-Kasein untersucht. Nach Möglichkeit wird dieser Status bereits bei den Prüfbullen mit veröffentlicht. Alle Bullen mit B-Kasein Status, sowie alle auf weiblich oder männlich gesext verfügbaren Bullen finden Sie unter: www.besamungsstation.eu

 

 

 

Hier geht´s zum Braunviehangebot...

 

Bildergalerie

Vintage-Tochter Heida 2.LakGlarus-Tochter FantaGlarus-Tochter Loretta 
Zweckverband II für künstliche Besamung der Haustiere
Hechenwangerstr. 10-12
86926  Greifenberg
Tel.: +49 8192 9336 3
Fax: +49 81929336 40
E-Mail: info@besamungsstation.eu